Onkologie

Biologische Tumortherapie
Bei der biologischen komplementären Tumortherapie werden die Methoden der klassischen Medizin (Operation, Bestrahlung, Chemotherapie, Ernährungsmedizin) um natürliche Verfahren ergänzt.

Ziel der biologischen Tumortherapie ist die Stärkung der Leistungsfähigkeit des Immunsystems, der Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens und damit der Lebensqualität.